Skip to main content
Link: Zur Startseite

Meiki App, entwickelt von der Oesterreichischen Nationalbank, vermittelt spielerisch finanzielle und wirtschaftliche Grundlagen. Die App kombiniert eine Sparzielfunktion, bei der Kinder eigene Sparziele setzen und darauf hin sparen, mit einer Vielzahl an Lernspielen, darunter Bildquiz, Suchbilder und Chatgames, ergänzt durch kurze Erklärvideos, die wichtige finanzielle Themen veranschaulichen. Durch das Sammeln von Punkten, das Erreichen neuer Levels und das Freischalten von Missionen und Belohnungen werden die Kinder motiviert, ihre Kompetenzen in den Bereichen Konsum, Sparen und wirtschaftliche Zusammenhänge kontinuierlich zu erweitern. Die Meiki App bietet eine Plattform, um wirtschaftliches Wissen selbstständig und mit Freude zu erlernen.




Meiki App

Meiki App

Unterrichtsgegenstand

Geographie und wirtschaftliche Bildung

Gütesiegel gültig für Schulstufe(n)

  • 5, 6

Gütesiegel gültig bis

31. Mai 2026

Gütesiegel gültig für

iOS: 1.2
Android: 1.63

  • App-Typ

  • Store-App (IOS, Android)

Kostenlos

Ja

In-App-Käufe

Nein

Sprachen

  • DE

Allgemeine  Informationen

Technische Voraussetzungen und Support

Minimal erforderliche Speicherkapazität des mobilen Endgeräts:
ca. 10 MB

Eine App-Nutzung ist offline möglich.

Auswirkungen beim Wechsel des Geräts:
Daten können auf das andere Gerät nicht übertragen werden.

Verwendung auf mehreren Geräten:
Die App kann nicht auf mehreren Geräten verwendet werden.

Kostenfreier technischer Support:
Mail an App-Anbieter/in: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Weiters wissenswert

Lehrplanbezug:
Die Inhalte decken sich mit den wirtschaftlichen und finanziellen Lehrplaninhalten des neuen Lehrplans für die 5. und 6. Schulstufe. Zusätzlich werden wirtschaftliche Inhalte des Lehrplans der Volksschule (Sachunterricht) wiederholt

Zielgruppenspezifische Informationen

Informationen für Lehrende

Organisation des Lernens und Lehrens

Die Lehrperson kann Aufgabenformate erstellen und mit eigenen Inhalten befüllen: z.B. ein gemeinsames Klassen-Sparziel formulieren inkl. Sparplan und Berechnung / Ziel-Erreichung.

Freischaltung von Inhalten / Gamification

Schüler/innen bekommen je nach Lernzielerreichung neue Funktionen oder Inhalte freigeschaltet:
Missionen werden nach und nach freigeschaltet.

Schüler/innen erhalten je nach Lernzielerreichung Punkte oder Auszeichnungen in Form von:
Geschaffte Spiele bzw. erlernte Inhalte werden mit Punkten und Erfolgen ausgezeichnet.

Rückmeldungen von Lehrenden

„Die App hat unterschiedlichste Missionen, die sich nach Schwierigkeitslevels aufbauen, den Wettbewerb fördern und Spielcharakter haben. Den SuS hat das sehr gefallen. Es gibt zudem einen Highscore, das pusht die SuS, so viel wie möglich zu schaffen. Die Avatare sind leider etwas dürftig vorhanden, die Auswahlmöglichkeiten haben die SuS kritisiert. Es waren zu wenige vorhanden. Kurze Lernvideos vermitteln den SuS unterschiedlichstes Wissen aus der Wirtschaftskunde, aber auch aus der Geschichte (z.B. Geschichte des Geldes) und der Biologie und Umweltkunde (z.B. Haustierhaltung). Familien erhalten dadurch Hilfe, wenn sich z.B. ein Kind ein Haustier zu Weihnachten wünscht. Man lernt den sinnvollen Umgang, Anschaffungskosten etc. Sparziele zu formulieren, nicht nur Wünsche, ist auch eine tolle Sache: man lernt, dass Sparen dauert!“

„Diese App ist definitiv toll, um Inhalte der Wirtschaftskunde, die ansonsten neben der Geografie recht kurz kommt, zu vermitteln. Die vielen kurzen Lernvideos zu unterschiedlichsten Themen rund um das Geld, Bedürfnisse, den Markt, Banken, Konsum und das Sparen sind wirklich nett aufbereitet und die Spiele / Missionen dazu bieten Möglichkeit, all diese Dinge zu festigen.“

„Insgesamt wirkt die App sehr professionell, ist ohne jeglichen Fehler programmiert und funktioniert einwandfrei. Es sind stets verschiedene Herangehensweisen an den Tag zu legen und die SuS können so bei Laune gehalten werden. Das Gewinnspiel motiviert die SuS natürlich extrem. Das Sprachniveau ist genau richtig und auch die Aufmachung sehr zielgruppengerecht gestaltet.“

Informationen für Schüler/innen

Lernfortschritt und Rückmeldungen

Lernfortschritte von Schüler/innen werden durch die App erkannt und sichtbar gemacht:
Durch die Anzeige von Punkten und Levels.

Die App beinhaltet eine automatisierte Feedbackfunktion in Form von:
Der Fortschritt des Users anhand der Punkte bzw. Level wird angezeigt. Es werden visuelle Impulse (Gratulations-Anzeigen, Erfolgsanzeigen, etc.) angezeigt.

Das meinen Schüler/innen

„Es ist sehr gut mit dieser App zu lernen, weil man viel über die Geschichte vom Geld erfährt. Außerdem finde ich das mit den Sparzielen besonders gut.“

„Besonders gut an der App war, dass man verschiedene Sachen über Geld lernen kann.“

„Mir hat das Spiel zum Sparen gut gefallen.“

„Gut war, dass man seine Sparziele eingeben konnte und dadurch wirklich sparen konnte.“

„Es ist für Kinder sehr gut und übersichtlich erklärt. Ich finde es gut, dass es so eine App gibt, dass Kinder schon sehr früh lernen, wie man mit Geld umgeht.“

„Die Spiele machten viel Spaß.“

Informationen für Erziehungsberechtigte

Datenschutz und Sicherheit

So können Schüler/innen bei der Verwendung der App ihre Privatsphäre schützen:
Es werden keine personenbezogenen Daten erfragt. Der Spielfortschritt wird lokal am Endgerät des Nutzers gespeichert.

Die App bietet folgende Anmeldemöglichkeiten:
Anonym via Nickname, den man nur zu Beginn einmalig eingeben muss.

Eine anonyme oder pseudonyme Nutzung der App ist möglich.

Es werden keine Daten der Lernenden erfasst.

Zurücksetzen der App auf Initial-Zustand
Schüler/innen können die App auf einen Initial-Zustand setzen. Die Funktion „App zurücksetzen“ ist enthalten.

Es werden keine Zugriffsberechtigungen von der App benötigt.

Benachrichtigungen

Die App verfügt über eine Erinnerungsfunktion:
Einmal pro Woche kommt die Erinnerung, sein Sparziel weiter zu verfolgen.

Pop-Ups und Töne kommen nicht zum Einsatz.